Hotels Lienz

Grandhotel Lienz

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Fanny-Wibmer-Peditstraße 2
Lienz, Österreich
Route planen
Nach: Grandhotel Lienz, Lienz

Grandhotel Lienz: Jetzt bei unserem Partner buchen:


Informationen zu Grandhotel Lienz
Wie der Name schon verspricht, kann man in diesem preisgekrönten Hotel im Luxus schwelgen. Der Prachtbau liegt direkt am Fluss, das Spa ist besuchenswert. Das Hotel wird zu einem großen Teil mit Alternativenergie betrieben. Die Preise sind einem Grandhotel angemessen, aber nicht überzogen.
Freizeit
Wellness
Anzahl Zimmer
72
booking.com schreibt zu Grandhotel Lienz
Dieses luxuriöse 5-Sterne-Hotel ist von der malerischen Bergwelt der Lienzer Dolomiten umgeben und empfängt Sie mit einem exklusiven Ambiente im Herzen der malerischen Stadt Lienz in Osttirol. Freuen Sie sich auf einen großen Wellnessbereich und ein preisgekröntes Restaurant. Die geräumigen und luxuriös eingerichteten Zimmer und Suiten des Grandhotels Lienz bieten Berg- oder Flussblick, einen privaten Wohnbereich, einen Flachbild-TV und ein elegantes Bad. Kostenfreies WLAN ist in allen Zimmern nutzbar. Der 1.400 m² große Wellnessbereich des Grandhotels Lienz umfasst das exklusive Privat-Spa und das Medizinische Center mit hocheffizienten Wellnessprogrammen für Ernährung, Vitalität und einen gesunden Lebensstil. Eine breite Palette von individuell abgestimmten Spa- und Schönheitsanwendungen ist ebenfalls verfügbar. Die 5 individuell gestalteten Restaurants und Lounges bestechen durch anspruchsvolle Gastronomie und eine exklusive Atmosphäre. Eines der Restaurants wurde vom Restaurantführer Gault-Millau mit 2 Hauben ausgezeichnet. Getränke können Sie auf der Sonnenterrasse mit Blick auf den Fluss Isel genießen. Der gut sortierte Weinkeller bietet eine einzigartige Auswahl an Weinen aus der ganzen Welt.
Hotelausstattung
WLAN inklusive, Parkplätze, Fitnesscenter, 24-Stunden-Rezeption, Flughafenshuttle, Restaurant, Bar, Haustiere erlaubt, Innenpool, Außenpool, Wellness
Sterne-Klassifikation
Zimmer ab
125,00
Bewertung
Zimmer bis
450
Währung

Nach oben