Apolithoméno Dásos Lésvoy

In einem heute völlig baumlosen Berggelände im Westen der Insel Lesbos sind zahlreiche versteinerte Baumstümpfe und -stämme zu sehen, die zum Teil sogar die Jahresringe erkennen lassen. Der größte noch aufrecht stehende Stamm ist rund 4,3 m hoch, ein liegender erreicht sogar 11,5 m Länge.