GRASSI Museum für Musikinstrumente

Spezifisch für die Musikstadt Leipzig ist diese umfangreiche Sammlung der Universität, die aus einer Privatsammlung hervorgegangen ist. Das Museum verfügt über Tausende Instrumente und Musikautomaten, viele aus der Bachzeit. Es vermittelt die Geschichte der Instrumentenbaukunst vom ältesten Klavier der Welt bis zur Harfe. Ein Klanglabor lädt zum Experimentieren ein, z.B. auf einem Plexiglasklavier selbst zu musizieren.

Anreise