Galerie b2

Neun Galerien haben sich auf dem Gelände des ehemaligen Industriekomplexes von 1884 angesiedelt. Darunter die renommierte Galerie b2, die Skulpturen und Installationen zeigt.