Leiden Sehenswürdigkeiten

Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hypermoderne naturhistorische Schatzkammer mit über 8000 Exponaten, darunter die Skelette einer 9 m langen Eidechse, eines Urpferds und eines Mammuts.
Funde aus der Zeit der niederländischen Vorgeschichte, der Etrusker bis hin zu den Römern.
Die 29 m hohe Windmühle ist die letzte von einst 19 nebeneinanderstehenden Bauwerken.
Gemälde des 17. Jhs. werden im Städtischen Museum ausgestellt - einst war hier der Tuchmarkt untergebracht.
Das Museumsgebäude hat die Gestalt eines sitzenden Riesen. Drinnen kann man eine Reise durch den menschlichen Körper unternehmen.
Im Völkerkundemuseum finden Sie zahlreiche afrikanische Masken, Lendenschurze der Papua aus Indonesien oder reich verzierte Harpunen aus Alaska. Insgesamt sind in den acht Sälen mehr als 200 000…
Der schön gelegene Botanische Garten beheimatet zahlreiche Pflanzenarten aus aller Welt, so auch die Victoria Amazonica, eine Riesenseerose, die erst nach Einbruch der Dunkelheit ihre Blätter ö…
Windmühlen sind aus dem Stadtbild Leidens kaum wegzudenken. In der Molen De Put wird das Getreide in traditioneller Weise gemahlen. Das hier produzierte Mehl sowie andere Getreideprodukte können…
Preise: Erwachsene EUR 2.00. Mo - So: 11:00 Uhr - 18:00 Uhr