Lauterecken

Benannt ist die Stadt nach dem kleinen Fluss Lauter, der hier in den Glan mündet. Wahrzeichen von Lauterecken ist der Turm der ehemaligen Grafen von Veldenz, aber auch die Brücke aus dem 17. Jh., das Kriegerdenkmal mit Aussichtsturm und das mittlerweile renovierte Schloss sind sehenswert. Lauterecken ist als eine von drei Mietstationen auch Ausgangspunkt für Touren mit Fahrraddraisinen, die zwischen Altenglan und Staudernheim entlang des Glans pendeln.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.lauterecken.de
67742 Lauterecken Deutschland

Anreise