Parco Nazionale Del Circeo

100 km südlich ein seen- und waldreicher Nationalpark, der sich unterhalb Latinas bis auf die bergige Landzunge Monte Circeo erstreckt, wunderschön ist von hier der Blick aufs Meer. Bei San Felice Circeo finden sich Ruinen einer römischen Akropolis, an der Spitze der Landzunge die Grotte der Zauberin Circe, die der Gegend ihren Namen gab, und längs der Küste große, fisch- und vogelreiche Seen wie der Lago di Sabaudia. Bei Sabaudia und San Felice gibt es die schönsten Sandstrände. Die Zisterziensermönche begannen im 13. Jh. mit der Trockenlegung der Sumpflandschaft, sehenswert ist ihr schöner gotischer Klosterkomplex Abbazia di Fossanova.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Strada Del Lido 04100 Latina Italien

Anreise