Casa de Colón

Das "Kolumbushaus" ist ein prächtiger Kolonialbau, dessen älteste Bauelemente aus dem 17. Jh. stammen. Hier residierten einst die spanischen Statthalter. Typisch kanarisch sind die überdachten Holzbalkone und die Erker aus kanarischer Kiefer. Besonders markant heben sich auch die celosía-Fensterläden ab, die Klimaanlagen des Mittelalters. Das Gitterwerk aus feinen Holzstreben lässt zwar Luft durch, aber weder Sonne noch Hitze.
Lage
Altstadt
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+34 928 31 23 73
http://www.casadecolon.com
casacolon@grancanaria.com
Calle Colón 1, 35001 Las Palmas de Gran Canaria Spanien

Anreise