Lappeenranta

Die Stadt ist südlicher Ausgangspunkt für Touren über den Saimaa-See. Im Mittelalter war der Ort ein Handelsplatz. 1649 erhielt er von der schwedischen Königin Kristiina I. die Stadtrechte. Heute ist Lappeenranta durch den Saimaa-Kanal Drehscheibe für den Handel mit Russland und der wichtigste Binnenhafen Finnlands. Die lindengesäumte lebhafte Hafenpromenade, die historischen Gebäude, tausende Studenten und die warmherzige südkarelische Lebensart geben der Stadt einen liebenswerten Charakter.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+358 5 667788
http://www.gosaimaa.fi
lappeenranta@gosaimaa.fi
Lappeenranta Finnland

Anreise