Lanzarote Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Sichelförmig liegt dieser Kratersee im Bogen eines zur Hälfte im Meer versunkenen Kraterkessels, dessen Wände durch Winderosion zernagt sind. Die Färbung des Wassers, das durch Verdunstung des…
Die Cueva de los Verdes ist Teil eines 7,5 km langen Lavatunnels, des Túnel de la Atlántida. Die Höhle entstand beim Ausbruch des Monte Corona vor 5000 Jahren. Die Lavaströme, die damals ins Meer…
Die Strände 3 bis 5 km östlich von Playa Blanca sind zu Recht wegen ihrer Schönheit berühmt: Sie sind von Felsen eingerahmt, der Sand, ohne Teer und Müll, ist fein und das türkisfarbene Wasser…
Wie die Cueva de los Verdes gehören die Jameos del Agua zum Tunnelsystem Atlántida. Durch zwei große Einbrüche (jameos) der Lavadecke warfen bis Ende der 1960er-Jahre die Bauern ihren Müll. Es…
Der Jardín de Cactus am Ortsende widmet sich ganz der stacheligen Welt der Kakteen. Etwa 1420 verschiedene Arten hat César Manrique hier im weiten Kessel eines ehemaligen Steinbruchs am Fuß einer…
Lange Reihen kleiner und großer rechteckiger Felder in schillerndem Braun, Rot, Grau und Schwarz - wie ein riesiger Setzkasten sieht die Saline von Janubio aus. In der Vergangenheit war die…
Wie ein Geniestreich von Landschaftsarchitekten wirkt die berühmte Landschaft La Geria. Das großartige Weinanbaugebiet in unmittelbarer Nähe der Vulkanberge erschließt sich einem noch intensiver…
Wer mehr über Lanzarotes größten Künstler erfahren möchte, kommt an der Fundación César Manrique in Tahiche nicht vorbei. Gleich neben dem Kreisverkehr, den ein großes Manrique-Mobile aus…
Höhepunkt im Nationalpark ist die Fahrt auf der 14 km langen Vulkanroute, die nicht als individuelle Tour, sondern ausschließlich in den vom Islote de Hilario aus startenden Bussen möglich ist.
Sagenhaft ist der Blick von der ehemaligen Festungsanlage Batería del Río im äußersten Norden Lanzarotes. In 479 m Höhe balanciert der Bau auf der Steilküste, der Blick geht zu den Inseln La…
Es brodelt und zischt in den Hervideros (wörtlich "Sprudelnde"), die zwischen den Salinas de Janubio und El Golfo liegen. Es handelt sich um vom Meer ausgewaschene Löcher und Kanäle im spitzen, por…
Der Balcón de Femés trägt seinen Namen völlig zu Recht. Bei gutem Wetter hat man von dem 450 m hohen Pass eine grandiose Aussicht über die Rubicón-Ebene bis weit über Playa Blanca hinaus auf…
Den Besuch des Dorfes Tiagua lohnt v.a. ein Museum: das in einem alten, gut erhaltenen Landgut untergebrachte Museo Agrícola El Patio. Der Komplex, der schon kurz nach seiner Eröffnung 1994 den…
Der zentrale Platz Teguises mit Palmen und Lorbeerbäumen, zwischen dem ehemaligen Kornspeicher La Cilla und der Kirche, von deren Vorplatz aus zwei steinerne Löwen zum Palacio de Spínola hinü…
Das Kastell steht oberhalb des Fischereihafens. Als es in den Jahren 1774-1779 erbaut wurde, war die Seeräuberzeit in dieser Gegend schon fast vorbei. Allerdings herrschte damals eine große Dürre,…
Die Casa Museo del Campesino ist ein Bauern- und Kunstgewerbemuseum, wo man Kunsthandwerkern bei ihrer Arbeit zuschauen und deren Werke erwerben kann. Neben Stickerei und Weberei - in denen nur…
Wer von Órzola zur kleinen Insel La Graciosa übersetzt, sollte nicht leicht seekrank werden: Während der ersten 10 Min. geht es in den hohen Wellen des offenen Atlantiks meist recht wild zu. Die…
Die Hauptkirche der Stadt erhebt sich in dem ruhigen, verwinkelten Viertel zwischen Charco de San Ginés und der Calle León y Castillo. Die dreischiffige, weiße Basilika macht sich gut an der…

Sehenswertes

Lanzarote ist reich an imposanten Sehenswürdigkeiten, die Urlaubern vielfältige Eindrücke der mediterranen Natur vermitteln. Lange unvergesslich bleibt sicherlich ein Besuch von El Golfo - der halb versunkene Vulkan zählt zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten auf Lanzarote. In Arrecife, der Hauptstadt von Lanzarote, erwarten Reisende einige historische Sehenswürdigkeiten, beispielsweise das Castillo di San Gabriel sowie das Castillo de San José.