Aven Armand

Der Aven Armand ist die bekannteste Tropfsteinhöhle der Causse Méjan. Über 400 Stalagmiten werden in ihr von Lichtspielen dramatisch in Szene gesetzt. Mit einer Seilbahn, die in die Tiefe rauscht, gelangt man ins Innere, wo man problemlos die Pariser Kathedrale Notre-Dame unterbringen könnte.

Anreise