Burg Nanstein

Diese gewaltige Festungsanlage steht in der Nähe von Landstuhl. Die Burg wird erstmals im Jahr 1189 erwähnt und ist vor allem wegen des großen Rondells auffällig, das zu Beginn des 16. Jh. als einer der stärksten Geschütztürme dieser Zeit galt. In einem der Gewölbe starb der Anführer des Ritterkriegs, Ritter Franz von Sickingen, 1523 nach schwerer Verwundung.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 6371 13460
http://www.burgenlandschaft-pfalz.de
66849 Landstuhl Deutschland

Anreise