Mutterturm

Der Mutterturm mit seinem goldenen Dach inmitten einer Parkanlage gilt als Wahrzeichen von Landsberg. Er wurde von Sir Hubert von Herkomer zu Ehren seiner Mutter erbaut. Er gilt als Künstler und Förderer des Automobilsports. Im Anbau befand sich ein Ehrenraum für die Mutter sowie ein Atelier. Heute ist dort ein Museum untergebracht. Der Turm ist asymmetrisch und besteht aus Tuffstein. Der umliegende Park sorgt für eine idyllische Atmosphäre mit seinen Brunnen und Wasserläufen.
Lage
Park

Anreise