Lanai & Molokai

Lanai & Molokai Alle

Ausstattung:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die abgelegene Halbinsel an der rauen Nordküste von Moloka'i wurde 1866 zu einer Quarantänestation für Leprakranke erklärt. Ab 1872 versuchte der belgische Pater Damien die grausamen…
Der 12 km lange Wanderpfad führt mit schöner Aussicht über die zerklüftete, dicht bewaldete Nordflanke der Insel zum Gipfel des Lana'ihale und an der Ostseite des Bergs wieder zum Tal.
Dies ist einer der schönsten Strände der Insel und mit 5 km zugleich der längste. Wellengang und Strömung sind hier so stark, dass das Baden gefährlich ist. Dennoch kann in herrlicher Einsamkeit…
Der vom australischen Profigolfer Greg Norman hoch in den Bergen gebaute Golfplatz wird auch die anspruchsvollsten Golfer zufriedenstellen - mit herrlicher Aussicht auf die umliegenden Inseln.
Der von Golfguru Jack Nicklaus gebaute Manele Golf Course zieht sich in atemberaubender Lage am Meer hin.
Auf dem quirligen Markt werden fast ausschließlich Bioprodukte von der Insel angeboten.
Galerie und Workshop der Inselbewohner in einem: Hier kann man naive Malerei und mit bunten Ornamenten bestickte Decken erstehen.
Die hölzernen Fassaden an der Hauptstraße verleihen dem Hauptstädtchen von Moloka'i eine rustikale Wildwestatmosphäre. Wohnstraßen, ein langer Hafenpier, ein von König Kamehameha V. angelegter…
Vom Pala'au State Park, in dem auch ein altes Fruchtbarkeitssymbol der Hawaiianer steht, überblickt man die vom Meer umbrandete Halbinsel.
Nordwestlich von Lana'i City liegt der Göttergarten: ein spärlich bewachsenes Labyrinth roter Lavafelsen und seltsam geformter Steine, die nach hawaiianischer Sage von den Göttern hier verstreut…
Interessant ist auf jeden Fall Shipwreck Beach an der Nordküste, wo tatsächlich das Wrack eines großen rostenden Tankschiffes der US Navy aus dem seichten Wasser ragt. Mindestens ein Dutzend…
Deftige Landkost im Restaurant, Brot und Gebäck an der Theke sowie ein gutes Frühstück werden hier geboten.
In diesem beliebten Café trifft man sich morgens zu frischem Gebäck und Omeletts, mittags zu Saimin-Nudeln und Fischsandwiches.
Das ausgezeichnete Restaurant des Hotels serviert fangfrischen Fisch am offenen Kamin. Gemüse und Zutaten kommen großteils direkt von der Insel. Die Verandabar ist der beliebte abendliche Treff der…
Im Herzen von Lana'i City bietet dieses historische Hotel stilvolle Zimmer mit kostenfreiem WLAN. Jeden Morgen wird Ihnen ein Frühstück serviert. Alle klimatisierten Zimmer im Hotel Lanai verfügen…
Hawaii einmal ganz anders: ein elegantes Landhotel im Stil eines englischen Herrenhauses, hoch in den grünen Hügeln. Behagliche große Zimmer, teils mit offenem Kamin.
Einsam und mitunter windig ist dieser Strand an der Nordwestküste mit herrlichem Blick auf die Insel Moloka'i.
Das Four Seasons Resort Lana'i begrüßt Sie am Meer auf der Insel Lāna'i mit Blick auf den Pazifischen Ozean und die üppigen Gärten. Freuen Sie sich auf 2 Pools mit Blick auf das Meer, ein Spa und…