Igreja de Santo António

Nach dem Erdbeben wurde die Kirche 1769 wieder errichtet. Außen nüchtern, innen ein üppiges Paradestück für Algarve-Barock mit vergoldetem Schnitzwerk und Azulejos. An den Seitenwänden gibt es fantastische Bilder: Da schweben lächelnde Engel über abscheulichen Ungeheuern und kämpfenden Rittern.

Anreise