Lago Maggiore

Lago Maggiore Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Einem Test des Tessiner Fernsehens RSI zufolge produziert Marco Carletto das beste Gelato im Kanton. 24 Sorten bietet er an – alle hausgemacht. Bis 23 Uhr herrscht in seiner gelateria in Muralto…
Das Mehl mahlt eine Tessiner Mühle, gebacken wird im Holzofen, das Teigrezept ist geheim – kein Wunder,dass die Pizza hier einmalig schmeckt. Für 25 Franken gibts mittags ein Menü inklusive Getr…
Im 19. Jh. versammelten sich die Emigranten in diesem Grotto in Ponte Brolla, ehe sie in die Neue Welt aufbrachen – daher der Name. Tradition wird hier – auch kulinarisch! – großgeschrieben.
Der Name dieses romantischen Restaurants, das an eine kleine Kirche grenzt, bezieht sich auf das charakteristische Deckengewölbe des Gastraums. Dort werden lokaltypische Gerichte serviert, besonders…
Das Scalinata in Tenero erfüllt alle Erwartungen, die man in ein Grotto setzt: unverfälschtes Essen, Wein aus dem benachbarten Rebberg, moderate Preise.
Das urbane Lifestylerestaurant direkt am Hafen bietet anspruchsvollen Gästen kulinarische Genüsse, Design und Erlebnisqualität. Die Küche ist crossover und experimentell, regional und exotisch,…
Mediterrane Küche mit hohem Genussfaktor.
Es gibt Leute, die schwören, dass sie hier den besten Risotto ihres Lebens gegessen haben.
Ein üppiger, am Hang angelegter Garten mit Rosen, Bambus und Palmen, dahinter eine steil aufragende Felswand: ein außergewöhnlicher Ort für die vorzügliche Regionalküche, die hier seit Jahren…
Direkt am Bahnhof von Intragna, in einem Speiseraum mit großer Fensterfront, serviert Adriana Broggini köstliche, auch das Auge ansprechende Tessiner Gerichte – wie zuvor schon ihre…
Die maurisch inspirierte Villa beherbergt eines der besten Restaurants Norditaliens: Hier richtet der kreative Süditaliener Antonino Cannavacciuolo Wolfsbarsch mit Joghurt an, kombiniert burrata-Kä…
Hierher kommen Einheimische und Touristen zum gediegenen Essen. Der moderne Granitboden und die Kassettendecke aus dem 15. Jh. verschmelzen zu elegantem Ambiente
Außerhalb des Zentrums befindet sich dieses Lokal mit sympathischer Atmosphäre. Empfehlenswert ist es vor allem für Liebhaber von Fleisch, das auf einer heißen Steinplatte serviert wird.
Rustikale Trattoria mit großem Garten und hausgemachten Gerichten. Freitags und samstags gibt es als Spezialität fangfrischen fritto misto di mare, frittierte Fische und Meeresfrüchte.
Salate, Pasta, Risotto, Fisch, Grillspezialitäten, aber auch asiatisch inspirierte Gerichte: Das Sensi bietet Menüs für jeden Geschmack. Eine Augenweide ist der begehbare, verglaste Weinschrank.…
Für viele ist es das einzige richtige Grotto im Verzascatal. Weil ein typisches Grotto eben nur kalte Speisen und allerhöchstens noch eine Minestrone serviert. Traumhafte Lage im lauschigen Schatten…
Sternekoch Gérard Perriard bereitet täglich ein einfaches, gesundes Menü zu. Unterstützt wird er von Behinderten, die auf diese Weise in den Arbeitsalltag integriert werden. Die (Gourmet-)Gerichte…
Rustikale Atmosphäre, Holzbänke und formidable Tessiner Kost. Mündlich vorgetragene Speisekarte, auch auf Deutsch. Das Kaninchen mit Polenta ist ein Gedicht. Oberhalb Asconas im romantischen Dö…