© mezzotint/shutterstock

La Paz

Check-in

La Paz ist Regierungssitz und die zweitgrößte Stadt des Landes (nach Santa Cruz), nicht aber die Hauptstadt – das ist, große Überraschung, Sucre.

Sehenswürdigkeiten

Die bedeutendste Kolonialkirche der Stadt wurde 1549–1600 mit üppiger, im Mestizenstil gestalteter Fassade erbaut. Innen prunkt sie mit einer barocken Ausstattung.
Das Museum im früheren Kloster nebenan führt anschaulich in die Geschichte des Franziskanerordens ein.
Eindrucksvolles Museum rund um die indianische Kultpflanze Coca – mit Erläuterungen zur Geschichte des Anbaus über die Nutzung der Blätter bis hin zur Herstellung von Kokain für den Drogenkonsum…
Der Weg zu dieser hübschen Kolonialgasse (Ecke Pichincha) lohnt fünffach: Im Museo Costumbrista Juan de Vargas (Calle Sucre/Jaén) sind u. a. Keramikarbeiten verschiedener Epochen ausgestellt. Die…
In diesem archäologischen Museum sind neben Schätzen aus der Inkazeit vor allem die kostbarsten Funde aus Tiwanaku ausgestellt, u.a. doppelgesichtige Figuren, Utensilien für Zeremonien und…
Werke der bekanntesten Maler Boliviens fanden in dem prachtvollen Barockbau einen schönen Rahmen. Der bedeutendste ist Melchor Pérez de Holguín (1660–1732) aus Potosí.
Mit dem größten städtischen Seilbahnprojekt der Welt verbinden sich nun Welten. In nur zwei Minuten werden z.B. die 1200 m Höhenunterschied zwischen La Paz und El Alto überwunden. Zzt. gibt es…
Bizarre Erd- und Steinspitzen erzählen im „Mondtal” von den nagenden Kräften der Erosion.
Die ganze ethnische Vielfalt Boliviens und seinen kulturellen Reichtum spiegelt dieses sehenswerte Museum wider. Mit Videothek für audiovisuelle Materialen.

Hotels & Übernachtung

Das Europa besticht durch ein breites Angebot an Wellnesseinrichtungen und liegt 17 Fahrminuten vom internationalen Flughafen El Alto in Bolivien entfernt. Zu den weiteren Vorzügen gehören ein…
Im schicken Ökohotel, geführt von einem Schweizer, kannst du für 30 Bs den Swimmingpool (geheizt) nutzen und für 40 Bs Sauna und Jacuzzi dazu. Außerdem gibt‘s hier einen großen Garten und die…
Das Hotel LP Columbus liegt im Zentrum von La Paz direkt vor dem Stadion Hernando Siles und bietet moderne Zimmer mit kostenfreiem WLAN und ein Restaurant. Alle Zimmer im Hotel LP Columbus sind gerä…
Das Hotel Presidente bietet moderne Unterkünfte in der Innenstadt von La Paz, einen Block von der malerischen Kirche San Francisco entfernt. Der Oasis Club verfügt über einen Wellnessbereich und…
In einem Wohnviertel von La Paz bietet dieses Hotel kostenfreies WLAN und einfachen Zugang zu verschiedenen Orten wie Brasilien, den USA, Großbritannien und Spanien. In der Nähe finden Sie auch die…
Die Suites Camino Real bieten Ihnen Unterkünfte in der Ortschaft Calacoto im Departamento La Paz. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen des Hotels kostenfrei. Jeden Morgen erwartet Sie ein Frühstü…
Am Stadtrand von La Paz erwartet Sie dieses Kolonialstil-Hotel in Calacoto mit Zimmern mit Kabel-TV und kostenlosem WLAN. Besuchen Sie das Restaurant, das ein internationales Buffet serviert. Darüber…
Im Zentrum der Kolonialstadt La Paz erwartet Sie das Naira am Fuße der Gebirgskette Cordillera Real. Die im Landhausstil eingerichteten Zimmer liegen nur 1 Block vom Hexenmarkt entfernt. Die gerä…
Das Hostal La Posada De La Abuela erwartet Sie mit einer Bar, einer Terrasse und Gartenblick in La Paz, 2,6 km vom Bahnhof Sopocachi Teleferico entfernt. Zu den Einrichtungen der Unterkunft gehören…
Das lebhafte Hotel Pan American liegt im Zentrum von La Paz und bietet Ihnen eine angenehme Wohnqualität. Es verfügt über ein Restaurant mit regionaler Küche, eine Karaokebar, einen Pub und…

Restaurants

Moderne Gerichte nach traditionellem Vorbild und mit regionalen Zutaten.
Anziehungspunkt für Hungrige, die es plüschig und gemütlich lieben. Auch Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten.
Netter Treff in prominenter Lage; zu jeder Tageszeit gibt’s was zu essen.
Charmantes Kunstcafé und Restaurant in einem, das von dem Franzosen Bernard geführt wird. Gute Küche, originelle Einrichtung.
Mehr vegetarisches Essen bekommt man nirgendwo für sein Geld. Hervorragende Mittagsmenüs im Kantinenstil.
Mjam, so leckere Salteñas findest du nicht überall. Darum lieber vor 12.30 Uhr kommen, sonst sind sie ausverkauft! Samstag gibts hier Frühstück, aber Obacht: keine Salteñas.
Mit großer Auswahl an Kuchen- und Kaffeespezialitäten.
Das Restaurant "Namas Té" ist gemütlich eingerichtet. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Spezialisiert ist das Lokal auf die Zubereitung von veganen Gerichten. Mo -…
Das Restaurant "Ali Pacha" ist gemütlich eingerichtet. Das Restaurant bietet einen günstigen Mittagstisch und Abendessen an. Der Küchenstil des Lokals ist regional. Mo: bis 15:30 Uhr, Di: 12:00…
Das Restaurant "La Cueva" ist gemütlich eingerichtet. Der Küchenstil des Lokals ist mexikanisch. Mo - Sa: 08:00 Uhr - 23:00 Uhr

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Peru, Bolivien
MARCO POLO Reiseführer Peru, Bolivien
14,00 €
MARCO POLO Kontinentalkarte Brasilien, Bolivien, Paraguay, Uruguay 1:4 000 000
MARCO POLO Kontinentalkarte Brasilien, Bolivien, Paraguay, Uruguay 1:4 000 000
11,99 €

Auftakt

Gegründet 1548 von dem Spanier Alonso de Mendoza, liegt die heute 1,2 Mio. Einwohner zählende Metropole zum größten Teil geschützt vor den eisigen Hochlandwinden im tiefen Cañon des Río Choqueyapu – den eisbedeckten lllimani (6439 m) immer im Blick. Wobei die bessere Gesellschaft in den tiefer gelegenen Vierteln (barrios) San Miguel, Calacoto oder Zona Sur wohnt. Die Armen müssen mit den kälteren, weil höher gelegenen Stadtteilen vorlieb nehmen, z. B. El Alto (4061 m). Im Zentrum, nahe der Plaza San Francisco, treffen sich die verschiedenen Bevölkerungsgruppen wieder: Rund um die Geschäftshäuser der Weißen und Mestizen wogt ein bunter (Souvenir-)Markt der indígenas.

La Paz ist Ausgangspunkt für Touren zum Titicacasee und in die Yungas, die tropischen Täler der Andenostseite, sowie zu den Gipfeln der Königskordillere. Mit dem Bus (2 Std.) erreicht man die südöstlich gelegene Karnevalsstadt Oruro. Vorposten für die Erkundung des Landes Richtung Osten ist das mit dem Flugzeug schnell zu erreichende Cochabamba.

Fakten

Einwohner 845.480
Fläche 1.973 km²
Strom 220 - 230 V, 50 Hz
Ortszeit 23:28 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Peru, Bolivien
MARCO POLO Reiseführer Peru, Bolivien
14,00 €
MARCO POLO Kontinentalkarte Brasilien, Bolivien, Paraguay, Uruguay 1:4 000 000
MARCO POLO Kontinentalkarte Brasilien, Bolivien, Paraguay, Uruguay 1:4 000 000
11,99 €

Weitere Städte in Bolivien

Sortierung: