Kroatische Küste - Istrien
Kroatische Küste - Istrien

Košljun

Glagolitische Schriften und volkskundliche Exponate bewahren Franziskanermönche auf dieser Punat vorgelagerten Klosterinsel auf. Bereits im 11. Jh. ließen sich Benediktiner auf dem Eiland nieder. Im 15. Jh. übernahmen die Franziskaner den Konvent. Sehenswert sind der schlichte Renaissance-Kreuzgang und die im 18. Jh. barockisierte Kirche sowie das Museum.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.tzpunat.hr
51517 Košljun Kroatien

Anreise