© Barat Roland, shutterstock

Seite teilen

Kreta - Sehenswürdigkeiten

Locate Me Liste Karte
  • Locations
    • Alle

    • Touristenattraktionen

    • Landschaftliche Highlights

    • Architektonische Highlights

    • Museen

    • Botanische Gärten & Parks

    • Zoologische Gärten

    • Aussichtspunkte

    • Berge / Hügel & Täler

    • Wasserfälle

    gastronomy:
    Mehr
    Weniger
    indoors:
    Mehr
    Weniger
    Kinderfreundlich:
    Mehr
    Weniger
    Filter zurücksetzen
    weniger Filtermehr Filter
    Merken
    Knossós Knossós
    Karte
    Der minoische Palast von Knossós sollte am Anfang jeder Beschäftigung mit kretischer Archäologie stehen. In den…
    Merken
    Káto Zákros Káto Zákros
    Karte
    Archäologen legen seit 1962 den vierten minoischen Palast der Insel frei, der etwa 300 Räume hatte. Er steht in einer…
    Merken
    Moni Arkádi Arkádi
    Karte
    Das wehrhafte Kloster auf einem 500 m hoch gelegenen Bergplateau ist Kretas Nationalheiligtum, einst schrecklicher…
    Merken
    Elafonísi Elafonísi
    Karte
    5 km südlich von Chrisoskalítissa liegt ein südseehafter Strand, dem das kleine Inselchen Elafonísi vorgelagert ist…
    Merken
    Oropédio Lasíthiou Mochós
    Karte
    Kretas fruchtbarste Hochebene liegt in 800 m Höhe im Díkti-Gebirge. Sie ist bis zu 10 km lang und 5 km breit. Das…
    Merken
    Archaiologikó Mouseío Irakleíou Iráklio
    Karte
    Kein anderes Museum der Welt besitzt mehr Funde aus minoischer Zeit. Viele erzählen aus dem täglichen Leben vor über…
    Merken
    Farangi tis Samariás Samariá
    Karte
    Diese Schlucht in den Weißen Bergen Westkretas ist mit 18 km eine der längsten und auch eine der tiefsten Europas. Bis…
    Merken
    Fortézza Réthimno
    Karte
    Von der venezianischen Burg aus dem 16. Jh. stehen noch die Außenmauern. Dahinter sind auf einem wildromantischen Gelä…
    Merken
    Goúrnia Pachiá Ámmos
    Karte
    Ausgrabung der minoischen Stadt Goúrnia. Die Grundmauern der 3500 Jahre alten Häuser sind gut erhalten, teilweise…
    Merken
    Moni Chrysoskalítissa Chrysoskalítissa
    Karte
    Einsam auf einem niedrigen Fels überm Meer liegt das modern wirkende, kleine weiße Kloster. Es wurde in seiner…
    Merken
    Loggia Réthimno
    Karte
    In diesem Versammlungshaus diskutierte früher der venezianische Adel über politische und wirtschaftliche Themen. Es…
    Merken
    Moní Kapsá Kaló Neró
    Karte
    Das im 15. Jh. gegründete, teilweise in den Fels gebaute Kloster ist wegen seiner schönen Lage einen Besuch wert.…
    Merken
    Akrotíri Chaniá
    Karte
    Die Halbinsel, die sich östlich von Chaniá ins Meer schiebt, trägt den Flughafen der Stadt und eine…
    Merken
    Bálos Gramvoúsa
    Karte
    Der schöne Sandstrand lädt zu einem Bad ein.
    Merken
    Oropédio Nídas Anógia
    Karte
    Die Hochebene in fast 1400 m Höhe gehört zum Dorf Anógia. Sie ist über eine 21 km lange Straße von dort aus zu…
    Merken
    Vái Vái
    Karte
    Der Strand am Rand eines ausgedehnten, für Besucher aber gesperrten Palmenhains ist im Sommer zwar völlig überlaufen…
    Merken
    Red Butterfly Gorge Ierapetra
    Karte
    Lust auf ein wenig Kraxelei und Bachüberquerungen? Belohnt wird die vergnügliche Mühe mit sehr vielen Schmetterlingen…
    Merken
    Paráskákis Melidóni
    Karte
    In der Olivenölfabrik werden jeden Winter etwa 400 t Olivenöl gepresst. Die Inhabersfrau führt Besucher herum und erl…
    weiterlesen schließen
    • Sehenswertes
    count
    ANZEIGE
    Nach oben