Wieza Ratuszowa

Der Rathausturm aus dem 14. Jh. ist 70 m hoch und steht heute alleine im westlichen Teil des Marktplatzes. Früher ein Teil des Rathauses, das 1820 abgerissen wurde, befindet sich heute im Turm eine Abteilung des historischen Museums der Stadt. Im Erdgeschoss kann eine Stube aus dem 14. Jh. besichtigt werden, die im Mittelalter als Schatzkammer diente. Im ersten Stock befindet sich ein großer Raum, in dem früher die Sitzungen der Ratsherren stattfanden. Im obersten Stockwerk genießt man einen tollen Blick über die Stadt. Im Keller des Gebäudes, wo früher das Gefängnis und die Folterkammer lagen, befinden sich heute ein Café und eine kleine Theaterbühne.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+48 12 426 43 34
http://www.muzeumkrakowa.pl
Rynek Glówny 1, 31-001 Kraków Polen

Anreise