Kościół Bożego Ciała

Die Pfarrkirche von Kazimierz am ehemaligen Marktplatz ist eine der schönsten gotischen Kirchen der Stadt. Eine Legende erzählt, dass über dem Bauplatz, einem früheren Sumpf, wochenlang ein merkwürdiges Licht zu sehen war. Als Arbeiter dort zu graben begannen, fanden sie eine Monstranz, die aus einer Krakauer Kirche verschwunden war. Die monumentale mittelalterliche Kirche von 1340 wurde im 18. Jh. barockisiert. Besonders sehenswert sind der Hauptaltar und die Kanzel in Form eines Boots.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+48 12 430 59 95
http://www.bozecialo.net
proboszcz.krakow@kanonicy.pl
Ulica Bożego Ciała 26, 31-059 Kraków Polen

Anreise