Kos - Die Inselmitte Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
In dieser Gartentaverne werden Nordseegefühle wach. Sie liegt auf einer Düne unmittelbar am breiten Sandstrand und im grünen Hinterland weiden Kühe. Kinder finden genug Platz zum Spielen und…
Von Einheimischen mit viel Engagement betriebene Taverne in einem schon 1902 erbauten Haus direkt am Dorfplatz, aber abseits allen Trubels. Der Innenhof ist ein ägäisches Idyll, die Küche zeigt…
In der kleinen Taverne am Dorfbrunnen werden die Gäste unter einem schattigen Ficus benjamina mit köstlich gebratenen Auberginen- und Zucchinischeiben, kleinen soúvlaki-Spießen und den…
Rate mal: Wie weit bist du gerade von Berlin, New York oder Moskau entfernt – oder von Aurich? Antwort geben dir die vielen Wegweiser auf der kunterbunt möblierten Terrasse dieser Taverne. Wenn…
Die Inhaberin dieses Restaurants hat ihr faszinierendes Anwesen in ein Paradies für Liebhaber von gutem Essen und Trinken, Antiquitäten, Malerei und Schmuck verwandelt. Zwei Ferienwohnungen ermö…
Die Wartezeiten vor und nach dem Einchecken kann man in der dem Terminal gegenüber liegenden Taverne sehr viel preisgünstiger und angenehmer verbringen als im Flughafengebäude selbst. Man sollte…
Terrassenmauern aus Naturstein, eine wie ein traditionelles Bauernzimmer eingerichtete Ecke im Lokal und ein Steinbackofen, in dem noch eigenes Brot gebacken wird, sind die Markenzeichen des…
In einer der idyllischsten Inseltavernen sitzt man direkt neben hohen Rebstöcken in ganz ländlichem Ambiente. Neben den Standardgerichten kann man sich auch für wenig Geld diverse ungewöhnliche…
Klassische Taverne, die von griechischen Gästen wegen ihrer guten Fleischgerichte vom Grill geschätzt wird. Besonders beliebt ist pantsétta, über Holzkohle gegrillter Bauchspeck.
Während das Dorf sich nach dem Sonnenuntergang zur Ruhe begibt, sitzen etwas unterhalb, an der Hauptstraße nach Kos, Hunderte von Urlaubern in dieser großen Freilufttaverne, sehen griechische…
Wirt Michális und sein Sohn Jánnis servieren am liebsten Fisch. Die preiswertere Variante aus Zuchtfarmen ist gesondert ausgewiesen, Beilagen und Salate werden extra bestellt. Ausgesprochen lecker:…
Am Hang des Burghügels wurde ein kleines, besonders uriges Café geschaffen. Es liegt fast auf gleicher Höhe wie die Burg und bietet eine prächtige Aussicht. Zwischen Ende Mai und Ende September…
Die Spezialität von Wirtin Olimbía ist Kaninchen-Stifádo, also Kaninchen mit Zwiebelgemüse in einer roten Sauce.
Der sehr freundliche Wirt Periklís macht die Globalisierung der Küche nicht mit. Wer Fisch bestellt, bekommt Fisch - und keine Pommes frites dazu. Beilagen werden gesondert ausgewählt. Kalamares…
Die Taverne mit dem schönen Namen "Sonnenuntergangsbalkon" ist der beste Platz im Dorf, um dieses Naturschauspiel mitzuerleben. Serviert werden dazu köstliche souvláki, gebratene Zucchini- und…
Bei seiner Eröffnung 1955 war das "Gute Herz" das einzige Restaurant weit und breit. Die alte Gastfreundschaft blieb erhalten, das Angebot ist urlauberfreundlich. So wird eine ganze Zahnbrasse mit…
Der Wirt hat hier das Sagen. Er wählt aus, welche Häppchen er Ihnen zum Ouzo serviert. Die freie Auswahl hast du hingegen bei den Löffelsüßigkeiten, den gliká tou koutoulioú: in Sirup…
In der griechischen Taverne der einfacheren Art geht es recht familiär zu. Kinder wissen nicht nur Pizza und Pasta, sondern auch den kleinen Spielplatz zu schätzen.