© straga/shutterstock

Kos - Der Inselwesten

Check-in

Westlich des Flughafens säumen nur vereinzelte Bauerngehöfte die Straße. Der Boden ist weitgehend unfruchtbar, nur Wacholder fühlt sich auf dem kargen Untergrund wohl.

Sehenswürdigkeiten

Liebhaber ungewöhnlicher Badeplätze werden an der schönsten frühchristlichen Basilika der Insel fündig. Wer mag, sonnt sich zwischen Säulen und 1500 Jahre alten Mauern und ist von da aus schon…
Teilstück des langen Oststrands, nur über eine schlechte Piste zu erreichen. Hier gibt es keine Taverne, aber eine Getränkebude und einen Sonnenschirmverleih. Gut für alle, die von hier zu Fuß…
Das auch Ágios Ioánnis Thymianós genannte, ehemalige kleine Kloster steht heute einsam und verlassen über der Westküste von Kos. Vom Ende des Zufahrtswegs aus führen 43 Stufen hinunter auf die…
Zum westlichsten Teil des langen Oststrands von Kéfalos fahren auch Linienbusse. Die Straße ist asphaltiert. Durch die gute Anbindung und seine schöne Umgebung herrscht entsprechend viel Betrieb,…
Wenig besuchte, nahezu naturbelassene Sandstrände säumen die mit Wacholder bestandenen Dünen. Hier stehen nur vereinzelt Liegestühle. Häufig herrscht starke Brandung, dann finden sich viele…
Nur der sich östlich an den Magic Beach anschließende Polémi Beach hebt sich ein wenig von den anderen ab: Polémi Beach is exotic, behauptet denn auch der Schirmvermieter hier und freut sich, dass…
Das Inselchen Kastrí unmittelbar vor dem Strand von Ágios Stéfanos ist abwechselnd schwimmend und watend vom Ufer aus gut zu erreichen. Größere Kinder, die schon ein paar Schwimmzüge schaffen, k…
Abseits aller Siedlungen hat eine Lehrerfamilie ein Freilichtmuseum geschaffen. Es soll zeigen, wie die Griechen in der Antike wohnten und lebten. Entlang eines Rundweges durch schöne Natur stehen…
Der östliche Bereich des Paradise Beach wird auch Bubble Beach genannt. Den Namen verdankt er einem faszinierenden Naturphänomen, in dessen Genuss Schnorchler und Taucher kommen: Vom Meeresgrund…
Zur kleinen, abgeschiedenen Bucht zwischen den beiden kilometerlangen Stränden bei Kéfalos führt eine steile, nichtasphaltierte Straße hinunter. Der Strand ist nur ca. 100 m lang, über Felsen…

Hotels & Übernachtung

Das Apartmenthotel liegt einsam hoch über der Ebene von Kámbos. Von hier hat man einen traumhaften Ausblick und ist trotzdem nur ein paar Schritte vom Strand entfernt. Ein Shuttlebus fährt mehrmals…
Das Royal Bay liegt direkt am Strand im Dorf Kefalos und bietet Ihnen einen Pool sowie ein Restaurant. Es verfügt über geschmackvoll eingerichtete Unterkünfte mit einem Balkon und Blick auf die Äg…
Die familiengeführten Panorama Studios genießen einen Panoramablick auf die Ägäis und liegen am Kap im Dorf Kefalos auf Kos. Die von einem gepflegten Gartens umgebenen Unterkünfte zur…
Freundliches Hotel mit familiärer Atmosphäre, etwa 200 m vom Strand entfernt. Inhaber Jánnis Manolákis hat 35 Jahre lang in New York gelebt und spricht perfekt Englisch. Seine Gäste sind meistens…
Nur 30 m vom Sandstrand von Kefalos entfernt erwartet Sie das Kordistos Hotel mit einem Swimmingpool und einem Restaurant. Freuen Sie sich auf klimatisierte Unterkünfte mit Balkon, vom dem Sie eine…
Nur 650 m vom Strand entfernt erwartet Sie das familiengeführte Hotel Hermes am Hang von Kefalos mit Blick auf die Ägäis. Der Pool ist von einem üppigen Garten umgeben und bietet eine…
Im Herzen der Bucht von Kefalos erwartet Sie in einem ruhigen, abgelegenen Dorf das Fourtounis Hotel. Nur 150 m trennen Sie vom Strand. Die Zimmer verfügen alle über moderne Annehmlichkeiten, so…
Die Efi Studios begrüßen Sie inmitten eines Gartens nur 100 m vom Strand von Kefalos und 150 m vom Dorfzentrum entfernt. Tavernen, Restaurants und Geschäfte erreichen Sie von hier aus schon nach…
Vor den Toren von Kefalos und nur einen 5-minütigen Spaziergang vom Strand entfernt, bietet das in einem üppigen Garten gelegene Afentouli Studios Unterkünfte zur Selbstverpflegung. Ihren Wagen kö…
Das Athinoula Hotel liegt direkt an der Hauptstraße, 250 m vom Strand entfernt. Mehrere Bars, Tavernen und Restaurants sind bequem erreichbar. Das Hotel bietet Zimmer und Apartments mit Kühlschrank…

Restaurants

Der Wirt hat mehrere Fischerboote unter Vertrag, die ausschließlich für ihn unterwegs sind. Der frische Fisch wird grundsätzlich auf Holzkohle gegrillt.
In und vor einer Windmühle wird ein Café in herrlicher Panoramalage betrieben. Der Kaffee schmeckt ebenso gut wie der Kuchen.
Die Taverne am östlichen Ende des Ágios-Stéfanos-Strands liegt ideal für eine Badepause mit anschließendem Essen. Täglich frischer Fisch vom Hafen.
Eines der ältesten Restaurants am Strand des Kámbos. Früher kamen hier nur Fischgerichte und Soúvlaki-Spieße auf den Tisch, heute hat sich die Küche den Wünschen der Touristen angepasst und…
Endlich wieder ein Steak auf dem Tisch – gegrillt von Könnern, die ihr Handwerk in Australien gelernt haben! Preisgünstig sind Rumpsteak, Ribeye oder T-Bone außerdem noch, da muss man mit der…
Günstiger als in dieser kleinen Familientaverne direkt an der Straße vom Flughafen nach Kéfalos kannst du in diesem Inselteil nicht essen. Die Portionen sind groß und die Preise super, die ganze…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Kos
MARCO POLO Reiseführer Kos
14,00 €

Auftakt

Im Frühjahr bedecken blühende Zistrosen und Kräuter den Boden, duftet es nach Thymian und Oregano. Der Reichtum dieser Gegend ist von der Straße aus nicht zu erkennen: die Vielzahl herrlicher Strände. 14 km vom Flughafen windet sich die bis dahin auf dem Rückgrat der Insel verlaufende Straße in die Küstenebene Kámbos hinunter. Locker verstreut stehen hier ein paar kleine Pensionen und Tavernen zwischen ehemaligen Feldern. Vom Kámbos geht es in Serpentinen ins Dorf Kéfalos hinauf, wo wieder eine ganz andere Welt beginnt: die ländlich gebliebene Kéfalos-Halbinsel. Schafe und Ziegen ziehen weidend an ihren grünen Hängen entlang, Bienen sammeln Thymianhonig, kleine Kapellen und ein verlassenes Kloster träumen vor sich hin. Die wenigen Strände hier sind weltabgeschieden, außer zwei Tavernen steht nirgendwo ein Gebäude entlang dieser Küsten.

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 03:41 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Kos
MARCO POLO Reiseführer Kos
14,00 €