Cascade des Anglais

Der schönste Wanderweg am Col de Vizzavona (1161 m, 35 km südlich von Corte) beginnt im Weiler La Foce, nördlich des Passes. Er führt in etwa einer halben Stunde zu den beeindruckenden Wasserfällen, wo der Gebirgsbach Agnone tosend über viele steile Stufen springt. Wer mag, kann diese Tour mit einem weiteren Highlight verbinden, der Fahrt mit der Schmalspurbahn „Micheline“, die von Corte nach Vizzavona gemächlich durch die Bergwelt schnauft

Anreise