Korfu Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Typisch griechische Ouzerí, in der viele Spezialitäten serviert werden. Dazu gehören z.B. die zypriotischen scheftaliá, Hackfleischwürstchen in Bauchfell gewickelt, korfiotische Landbratwurst und…
In dieser Taverne stehen besonders viele Gerichte für Vegetarier auf der Karte. Originell sind die mit Käse, Knoblauch und Petersilie gefüllten Sardinen marída jemistá.
Die schon 1960 gegründete, erste Taverne im Ort ist noch immer eine der besten. Der Service ist überaus freundlich, das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.
In der schlichten Taverne auf einer ins Meer hinausgebauten Terrasse zwischen dem Miniaturstrand und dem Miniaturhafen von Nissáki erhält man eine exzellente Zitronentarte. Für den…
Im Restaurant auf der Hügelkuppe über Pélekas werden in stilvollem Rahmen auf Wunsch korfiotische Spezialitäten wie der saftige Schinken nouboúlo wahlweise mit penne tricolore oder mit Kürbis…
Taverne mit schöner Aussichtsterrasse und sehr freundlichem Service. Auf Wunsch werden Ihnen als Beilage gekochte Kartoffeln statt der allgegenwärtigen Pommes frites serviert.
Das Café entwickelt sich abends zum lebendigen Treffpunkt der vielen Surfer im Ort. Zu guter Musik wird nicht nur gefachsimpelt, sondern auch Távli sowie KoJa-Golf gespielt, eine von den Wirten…
Die Inhaber greifen auf Produkte ihres Hofs zurück. Zum Lunch und Dinner gibt es authentische Gerichte nach altem Rezept. Alle Produkte ihrer 4 ha großen Farm sind bio.
In der Taverne am Hauptstrand wird englisches Frühstück in vielen Variationen serviert. Auch sonst ist die Speisekarte überwiegend britisch geprägt.
Restaurant in grüner Umgebung über Messongí mit Blick übers Meer und die Berge.
Klassisches Restaurant direkt an der Esplanade mit einem Geschäftsführer, der als Honorarkonsul auf der Insel an einem guten Ruf interessiert ist.
Essen und Trinken: Die kleine Taverne dicht unterhalb des Dorfplatzes gehört zu den preiswertesten im Inselzentrum. Die Wirtin ist stets gut gelaunt und der Wein stammt aus dem eigenen Rebgarten.
Echtes Restaurant mit Stofftischdecken, Teelichtschein und frischen Blumen auf den Tischen. Dazu vielsprachiger, schneller und höflicher Service sowie eine exzellente Küche. Zu vielen Gerichten…
Die Auswahl auch an gekochten Gerichten ist groß, die Qualität durchschnittlich. Zu den Spezialitäten des Hauses zählt galéos bourdéto.
In der modernen Taverne oberhalb des Strands werden Snacks und Standardgerichte serviert - hohe Kochkunst darf hier nicht erwartet werden.
Das moderne Café ist auch abends ein Treff für Einheimische und Urlauber. Bei lebendiger Musik geht der Blick aus den geöffneten Fenstern weit über die Insel. Das stets aufgeschlagene Gästebuch…
Als "Avantgarde der griechischen Gastronomie", das beste Restaurant aller griechischen Inseln und das zweitbeste Griechenlands überhaupt bezeichnen Gastronomieführer das Lokal von Ettore Botrini. Er…
Eine Taverne hoch über der Bucht von Ágios Geórgios mit sehr freundlichem Service. Bekrí mezé (eine Art griechisches Gulasch) und Schweinebraten in Weinsoße sind die Spezialitäten des Hauses.