Koper (Capodistria)

Taverna

Die noch erhaltenen, großen Lagerhallen wie die Taverna in Koper belegen, welche große Bedeutung Salz hatte: Das durch Verdunstung gewonnene Salz war ein begehrtes Handelsgut, dessen Monopol sich sowohl Venedig wie nach ihm Habsburg sicherten. Mit den Salzbecken bei Sečovlje und eine Bucht weiter bei Strunjan besitzt Slowenien die nördlichsten noch aktiven Salinen der Adria. Bereits 804 wurden die Salinen erstmals erwähnt.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://visitkoper.si
6000 Koper Slowenien

Anreise