Nytorv

An der Strøget liegt der Nytorv mit der strengen Tempelfront des Gerichtsgebäudes, erbaut 1805 von C. F. Hansen. Über dem Portal ist in Stein gehauen zu lesen: "Med lov skal land bygge" (Mit dem Gesetz soll man das Land bauen). Noch heute hat hier das Kopenhagener Stadtgericht seinen Sitz. An die Zeit anderer Rechtsprechung erinnert ein Sockel im Asphalt: Hier stand bis 1780 das Schafott.

Anreise