Geographical Konstanz

Konstanz

4 4 5 0 23 (23)
Adresse
Konstanz, Deutschland
Route planen
Nach: Konstanz, Konstanz

Informationen zu Konstanz
Konstanz (gesprochen: Konschtanz) ist ein Ort des Mittelalters, aber wer hier nur alte Häuser besichtigt, lernt die größte Stadt am Bodensee nicht richtig kennen. Am Hafen dreht sich auf der Mole die 1993 aufgestellte "Imperia", die längst nicht mehr umstritten, sondern mit badischer Gelassenheit als neues Wahrzeichen angenommen ist. Das liberale Klima verdankt Konstanz unter anderem der Universität. Ihre Gründung 1966 gilt als ebenso bedeutend wie das Konstanzer Konzil (1414-18), das die seinerzeitige Spaltung der katholischen Kirche beendete - eines der Opfer war der Reformator Jan Hus, der 1415 vor den Stadttoren verbrannt wurde. Wegen ihrer vielen Boutiquen, Läden und Museen ist die Stadt beliebtes Ziel an Regentagen. Parkplätze sind knapp. Dafür gibt es hier eines der besten Busnetze Deutschlands. Und die heiter-historische Atmosphäre in Konstanz erlebt man ohnehin am besten zu Fuß. Zur kostenlosen Erholung nach einem Stadtbummel ist das Hörnle, das größte Strandbad am Bodenseeufer, wie geschaffen.

Nach oben