Komitat Veszprém

Komitat Veszprém Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Der älteste und einst mondäne Bade- und Kurort am Balaton (13 000 E w.) knüpft wieder an seine glanzvollen Zeiten an. Das historische Kurzentrum zwischen Gyógy tér, Blaha Lujza utca und der…
Die Halbinsel mit ihren denkmalgeschützten Fischerhäusern und reetgedeckten Höfen ragt 5 km in den See hinein. Sie ist 27 km2 groß und steht unter Naturschutz. Eine Besonderheit sind die beiden…
Wie ein Göttersitz steht der Basaltbrocken am See (15 km östlich von Keszthely). Vom Hafen in dem kleinen, gleichnamigen Ort geht es zwischen Weinstöcken aufwärts und dann die ganze Zeit parallel…
Das kulturhistorische Herz der 12 km nordwestlich gelegenen Stadt ist die Burg von 1776, die man durch das Heldentor betritt. Am entgegenge-setzten Ende, von den Standbildern des Herrscherpaars…
Das Highlight ist der an das Naturschutzgebiet grenzende Golfplatz mit Seepanorama. Zu dem 67 ha großen 18-Loch-Platz zwischen Balatonudvari und Örvényes, umgeben von Wald und Wein, gehören auch…
Nördlich von Révfülöp beginnt das Káli-Becken. Begrenzt wird die reizvolle Ebene von Hügeln vulkanischen Ursprungs. Die geologische Vielfalt in der Region hat eine reiche Fauna und Flora…
Die hervorragend erhaltene Burg Sümeg (1318 erstmals erwähnt) thront 22 km nördlich hoch oben auf einem Kalksteinhügel und ist im Sommer eine ideale Kulisse für die Burgspiele mit…
Das kleine, vollständig restaurierte Burgviertel auf der Hügelhöhe hat viel historischen Charme. Ausgangspunkt für die Besichtigung ist der hübsche Óváros tér mit einigen Parkplätzen. Von…
Das Török-ház mit seinem turbanartigen Schornstein, das älteste spätgotische Landhaus am Balaton, wird für Ausstellungen genutzt. Vom Innenhof eröffnet sich ein wunderbares Seepanorama.
Auf dem Burgberg erzählen fünf Kirchen Geschichte. Die älteste erhaltene ist der Dom St. Michael; nördlich vom Dom stehen die Reste der St.-Georgs- Kapelle, ihm gegenüber die schlichte…
Ein pittoreskes Stillleben am Ortseingang von Örvényes: Auf dem Hügel nahe der Straße 71 liegt die romanische Natursteinkirche auf dem kleinen Friedhof, ihr gegenüber die romantische Wassermühle…
Eine Attraktion von Nagyvázsony 15 km nordwestlich ist die Burg des Pál Kinizsi (Kinizsi Vár), der 1446–94 lebte und es vom Müllerburschen bis zum Heerführer von König Matthias brachte. Vom 26…
Der Ortskern des 700 Jahre alten Weindorfs Csopak (1500 Ew.), umgeben von Reben und Obstgärten, liegt 1 km nördlich der Straße 71 am Hang. Der Weinanbau hat in Csopak eine über Jahrhunderte zurü…
Das Interessanteste in Tapolca (16 000 Ew., 12 km von Badacsony) liegt unter der Erde: eine Seehöhle mit beeindruckenden Felsenhallen, Tropfsteingebilden und einem See, auf dem Besucher Boot fahren k…
In Richtung des nordwestlichen Ortsausgangs gelangen Sie in Balatonkenese über die Bajcsy-Zsilinszky und Tartárjan utca zum höchsten Punkt des berühmten Lösshochufers, dem Soós-hegy. Zu der…
Rund um einen See liegt dieses Naturareal jenseits des Balaton-Nordufers mit jeder Menge Spielflächen, mit Bobbahn, Gokart, Jetski, Zipline und vielem mehr.
Als Zeichen seiner Liebe meißelte ein Steinmetz, dessen Verlobte im Plattensee ertrunken war, einen Grabstein in Herzform. Und so mancher in Balatonudvari tat es ihm nach. Die herzigen Steine stehen…
Das reetgedeckte Ensemble in Balatonudvari mit Weinkeller und großer Terrasse ist ein idealer Platz zum Ausspannen bei fantastischer Aussicht.