Tünnes-und-Schäl-Denkmal

Im Auftrag des kölschen Originals Jupp Engels schuf der Bildhauer Ewald Mataré das Tünnes-und-Schäl-Denkmal. Die beiden Figuren, ursprünglich Charaktere aus dem Hänneschen-Theater, sind bis heute im Alltag mit ihren Witzen lebendig.

Anreise