Köln Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
location:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Von einer der ältesten Pfarrkirchen sind seit 1945 nur noch Ruinen übrig. Mit der Kopie der Skulptur "Trauerndes Elternpaar" von Käthe Kollwitz (1931) im Innenhof ist die Ruine heute Gedenkstätte…
Die Römerstraße am Römisch-Germanischen Museum wurde mit originalen Pflastersteinen rekonstruiert.
Der Eckturm der römischen Stadtmauer mit Mosaik aus Natursteinen ist etwa 50 n. Chr. entstanden.
1953 errichtete man gegenüber dem historischen Rathaus ein zweites Rathausgebäude, den "Spanischen Bau". Dabei fand man die Palastanlage des römischen Statthalters, des Praetors. Die Ausgrabungen,…
Die mittelalterlichen Kaiser wurden im 70 km entfernten Aachen gekrönt und machten oft in Köln Station. Zu ihrem Empfang benötigte man ein prächtiges Festhaus, und so beschloss der Rat 1437 den…
Die Schausammlung an sakraler Kunst bietet wunderbare Holz- und Steinskulpturen, kostbare Schnitzaltäre, Messgewänder, Textilien, sehr feine Metallarbeiten aus Gold, Silber und Bronze,…
In den Räumen der Kreissparkasse befindet sich eine Sammlung alter Münzen, Scheine, Spardosen, Tresore etc.
Entlang der Deutzer Brücke soll demnächst ein "Duftkino" mit Film, Ton und Gerüchen die Sinne ansprechen. Möglich macht dies die neu entwickelte Technik eines Duftkanals.
Aus der Sammlung mit Werken Kölner Künstler kann sich jeder gegen eine geringe Versicherungsgebühr ein Bild ausleihen. Sechsmal im Jahr finden hier auch Ausstellungen und Rauminstallationen mit…
In Deutschlands größtem Museum für närrisches Brauchtum wird auf 1400 m2 die Geschichte des Jeckentreibens von der Antike bis heute ausgebreitet.
In der Sammlung des Theaterwissenschaftlichen Instituts der Kölner Universität finden Sie nicht nur Szenenentwürfe sondern auch Bühnenbilder, Vorhänge, Plakate oder Fotos.
August Sander fotografierte um 1920/30 Menschen in ihrer sozialen Umgebung, Bernd und Hilla Becher wurden durch sachliche Industrieaufnahmen berühmt. Zudem sind Arbeiten von Karl Blossfeldt und…
Das Institut für Mineralogie und Geochemie der Kölner Uni veranschaulicht in seiner zentralen Ausstellung die Geschichte des Lebens auf der Erde vom Urknall bis zur Gegenwart.
Das Deutsche Tanzmuseum Köln zeigt mit Plakaten, Stichen und Fotos die Geschichte des Bühnentanzes.
Eine gut präsentierte Sammlung mit Kunst und Design aus allen Epochen vom Mittelalter bis zur Gegenwart: Der Fundus umfasst u.a. Jugendstilporzellan und Hochzeitskleider aus den 1930er-Jahren, dazu…
Seit 1600 war das Zeughaus das Rüstungs- und Waffenarsenal der freien Reichsstadt. Heute dokumentiert dort das Stadtmuseum die Geschichte Kölns seit dem Mittelalter. Auf dem Turm steht ein goldenes…
Falls man mit der Familie einen Sommertag in einem Park nicht weit vom Zentrum entfernt verbringen möchte: Vom Biergarten aus kann man zuschauen, wie die Kinder auf dem Weiher Tretboot fahren. Es…
Mit der Kölner Seilbahn kann man im Rheinpark von einer Seites des Flusses zur anderen gelangen.