Köln Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Chefin Gesine bereitet in der Küche ihre zauberhaften Penne mit Gorgonzolasauce zu, während draußen ihr immer sympathisches Personal die Weinflaschen öffnet. Weil es nicht viele Tische gibt,…
Die vorwiegend französische Küche bietet kulinarische Leckerbissen wie Saltimbocca vom Hähnchen mit in Ingwer gebratenem Fenchel und Kartoffelgratin. Ein Kronleuchter an der Decke hüllt das…
Zwei Dutzend verschiedene Muschelgerichte haben Sie im Winter zur Auswahl. Sonst bewirtet man Sie mit deftig-bürgerlicher Küche.
Der Park erhielt seine heutige Form zur Bundesgartenschau 1957. Auf urbanes Publikum trifft man an den Rheinterrassen und direkt daneben am Cologne Beach Club km 689. Von hier aus kann man auch mit…
Hier herrscht wirklich noch kölsche Veedelsatmosphäre. Zu essen gibt's die Klassiker der rheinischen Küche.
Mit seiner großen Terrasse und den 900 Plätzen in den verschiedenen Sälen im Inneren findet sich hier eines der größten Brauhäuser Kölns.
Die beschaulich anmutende Alteburg erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Schön ist es hier und gemütlich - das ideale Ziel nach einem Spaziergang am Rhein oder einer Partie Boule im Friedenspark.
Nicht nur der Biergarten, auch die umliegenden Wiesen sind an warmen Abenden ein beliebter Studenten- und Szenetreff. Auf der saisonal wechselnden Karte stehen Gerichte wie Holzfällersteak und halbe…
Der Biergarten der Bürgergemeinschaft Rathenauplatz zwischen Jugendstilhäusern und Schattenspendenden Bäumen wird schon lange von Liebhabern eines Bieres unter freiem Himmel besucht. Das ö…
Die kleine Pâtisserie abseits der Ehrenstraße ist ein absolutes Highlight in süßen Sachen. Hier gibt es etwa Tarte au citron, die wohl unvergessen bleibt.
Kleines Café mit apfelgrünen Markisen. Es gibt guten Kaffee samt Bagel, Croissant, Cookie oder Sandwich. Wer mehr Zeit mitbringt, wählt zwischen den fünf Frühstücken.
Wer Authentizität, Ruhe und gute Speisen sucht, ist im Café Wahlen richtig aufgehoben. Mit Hut und Tageszeitung ausgestattet genießen die Stammgäste das Ambiente, die hausgemachte Königinpastete…
Irgendwann kommt immer die Frage auf: Wo gibt es die beste Pizza der Stadt? Dieses freundliche Restaurant in der Südstadt ist auf jeden Fall weit vorne – auch weil die Speisen die Größe eines…
Das Bönsch, das auf der Ecke am Yitzhak-Rabin-Platz liegt, hat an jedem Tag der Woche geöffnet. Das Angebot reicht vom üppigen Frühstück bis zum Cocktail am Abend. Zur Mittagsstunde wird…
Auf nur wenigen Quadratmetern gilt es, unermesslich raffinierte Schätze zu entdecken. Hier reiht sich die Tarte Tatin neben Törtchen mit weißer Schokolade oder Paradiesfrucht, Vanille-Eclaires und…
Gado Gado heißt auf Deutsch "Durcheinander" und bedeutet in der indonesischen Küche gemischtes Gemüse mit Erdnusssoße. Der Laden ist klein und gut besucht, auch weil die Werktätigen mittags mit…
Lindenthal ist das Paris Kölns, hier wird's jedem klar. In bester Bistro-Tradition wurde das kleine Lokal mit Bänken, Regalen und eng gestellten Tischen eingerichtet. Auf diese kommt typische…
Vormals stand hier eine olle Kaschemme, jetzt will Christa Happe-Everdings mit 1970er-Jahre-Retro-Tapeten und Lounge-Sesseln den Anschluss an das neue, schicke und solvente Rheinauhafen-Publikum nicht…