Friedhof Melaten

Die vor ihrem Tod schwer Erkrankten, die "Maladen", ebenso alle Nichtkatholiken, wurden früher außerhalb der Stadt beerdigt. Seit 1810 ist Melaten Zentralfriedhof. Hier sind alle berühmten Kölner begraben, und die schönen Grabmäler aus dem 19. Jh. lohnen den Besuch.

Anreise