Koblenz Sehenswürdigkeiten

gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Sommerrodelbahn Altenahr ist stark besucht und eins der attraktivsten Ziele der Region für Familien mit Kindern und Junggebliebene. Die Preise für Mehrfahrtenkarten sind sehr günstig. Von der…
An symbolträchtigem Ort, dem Zusammenfluss von Mosel und Rhein, ließen sich 1216 die Ritter des Deutschen Ordens nieder. 1897 wurde auf dem Platz das Kaiser-Wilhelm-Denkmal errichtet. Amerikanische…
In 118 m Höhe hat man von der preußischen Festungsanlage Ehrenbreitstein einen herrlichen Blick über den Rhein. Diese wurde zwischen 1817 und 1832 erbaut und bis 1918 militärisch genutzt. Die im…
Großzügige Stufen zum Rheinufer hinunter sind heute Treffpunkt für Sonnenhungrige, Flussfans und Erholungssuchende. Wenn Ihnen das zu langweilig ist, werfen Sie doch einen Blick in den…
Mit hellen Mauern und Zinnen, mit Park und Gärten verführt das ursprünglich im 13. Jh. erbaute Schloss zum Schwärmen. Allein der Fußpfad zum Schloss, vorbei an Wasserfall und Felsgrotte, ist eine…
Willkommen in Koblenz oder wie die alten Römer sagen würden „castellum apud confluentes“ (Kastell beim Zusammenfluss). Rund um das Deutsche Eck, wo die Mosel in den Rhein fließt, ist die Stadt…
Wenn Picasso auf Pop-Art trifft, dann bist du im Ludwigmuseum für zeitgenössische Kunst im Deutschherrenhaus. Dank wechselnder Ausstellungen auch etwas für Wiederholungstäter!
Das klassizistische Schloss umgeben prachtvolle Blumenrabatten und Parkanlagen. Kurfürst Clemens Wenzeslaus ließ es von 1777 bis 1786 erbauen. 1850-57 residierte hier der preußische Militä…
Ursprünglich romanischer Wohnbau auf den Resten eines römischen Rundturms der Stadtmauer, dank vieler späterer Umbauten heute ein Stilmix aus Spätgotik, Renaissance und Barock. Untergebracht ist…
Die älteste Kirche von Koblenz ist mit ihrem üppigen Blumengarten nicht nur von außen sehenswert. Ihre Geschichte sowie das kunstvolle Deckenfresko muss auch Papst Johannes Paul II. so gut gefallen…
Statt schnarchigen Exponaten und langweiligen Museumsführungen heißt es im Romanticum im Forum Confluentes „Schiff ahoi!“ Während der interaktiven „Kreuzfahrt“ durch das Unesco-Welterbe…
Hoch über der Rheinstadt Koblenz auf dem Beatusberg erstreckt sich die weitläufige Anlage des Forts Großfürst Konstantin, die einst Teil der Stadtbefestigung war. Ihren Namen erhielt die bis 1827…
Der quietschrote und mit einem auffälligen Zinnenkranz ausgestattete gotische Wohnturm aus dem 15. Jh. überlebte als einziger im Altstadtteil am Moselufer die Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs…
Zu dem romantischen Architekturensemble an der Florinskirche gehören ein gotisches Schöffenhaus und das Kauf- und Danzhaus von 1419, das seit dem Umbau im 17./18. Jh. auch barocke Stilelemente…
Auch die Fußgängerzone in Koblenz hat reizvolle Ecken - so an der Kreuzung Altengraben/Am Markt/Marktstraße/Löhrstraße. Wenn Sie hier nach oben schauen, sehen Sie die kunstvoll gestalteten Erker…
Sandburgen bauen, Beachvolleyball spielen oder sich einfach mit einem Drink in die Sonne legen und auf den Mosel-Stausee schauen, das alles geht am Statt Strand am Stadtrand im Ortsteil Metternich.…
Inmitten der Innenstadt präsentiert die Koblenzer Kunsthalle ihren Besuchern seit 1997 zeitgenössische Kunst. Auf einer Fläche von 340 m2 sind Werke namhafter Künstler wie Xenia Hausner, Elvira…
Umringt von Renaissance- und Barockbauten des Jesuitenensembles ist das Wahrzeichen der Stadt Koblenz: der Schängelbrunnen. Im Jahr 1940 wurde er vom Bildhauer Carl Burger entworfen. Er widmete den…