Ko Samui Süd- und Westküste

Ko Samui Süd- und Westküste Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Als riesige Kokospalmenplantage, gekrönt von einem Dschungelberg, präsentiert sich Thailands drittgrößte Insel. Es grünt überall, Strände und Buchten reihen sich aneinander wie Perlen an einer…
Eine verfallene Fischersiedlung, Palmenhaine, Dschungel – diese kleine Insel liegt zwar nur 3 km entfernt vor der Südküste Ko Samuis, aber ist eine Welt für sich. Die größten Wunder finden Sie…
Dieses Resort am Strand befindet sich an der ruhigen Westküste von Taling Ngam. Das luxuriöse InterContinental Koh Samui Resort liegt auf einer 8,8 ha großen Kokosnussplantage und reicht von den…
Die zwei Wasserfälle Hin Lat und Na Muang sind auf der Insel Ko Samui.
Auch in diesem Dorftempel wird der mumifizierte Körper eines hoch verehrten Mönchs (Loung Pho Poo Perm, gest. 1976) aufbewahrt. Wie jener Mönch, dessen Mumie im Kloster Khunaram zu sehen ist, hatte…
Das Nobelresort Kamalaya bietet mehrtägige Yoga-, Detox- und Anti- Burnout-Programme.
Genießen Sie die tropische Landschaft und eine luxuriöse Unterkunft im Mai Samui Beach Resort & Spa, nur wenige Schritte vom goldenen Sandstrand Lamyai Beach auf Koh Samui entfernt. Die Zimmer und…
Im Samui Aquarium lässt sich eine Vielfalt an buntem Leben entdecken.
Hoch in den Bergen von Ko Samuis Westküste liegt dieser große Park, der mit seinen Ziegen, Kaninchen und Ponys ein riesiger Streichelzoo ist. Zusätzlich wird ein Pool und eine tolle Sicht auf die K…
Auf Ko Samui ist die oasenähnliche Bucht von Na Khai ein Ort der Ruhe.
Eines der wenigen eigenständigen Res­taurants in diesem Teil der Insel, die nicht zu einem Resort gehören. Hier wird solide Thaiküche ohne besondere Schnörkel serviert. Spezialität des Hauses…
Die gelb getünchte Pagode steht auf dem gleichnamigen Kap am südlichsten Zipfel von Ko Samui direkt am Meer und gehört zum Kloster Laem Sor nebenan. Der felsige Strand hier ist nicht zum Schwimmen…
In einer kleinen, überdachten Arena zeigen junge Burschen, dass sie weder Angst vor dem Gift der Kobras noch vor dem Würgegriff der Pythons haben. Auch Skorpione fassen die jungen Männer furchtlos…
Ein winziges Tropenparadies mit so traumhaften, einsamen Sandstränden, wie sie es sonst nur noch auf Postkarten gibt. Wer will, kann hier auch wohnen.
Ein erlesenes Schmuckstück ist dieses elegante Open-Air-Restaurant unterm Palmlaubdach. Genießen Sie feinste Thaigerichte und den Blick auf fünf vorgelagerte, unbewohnte Inselchen.
Eine fast mystisch-meditative Überraschung wartet auf Besucher im Wat Samret (White Jade Buddha Temple) rund 1 km nach den Felsen Hin Ta und Hin Yai nahe Ban Hua Thanon, aber hier bist du ganz allein…
3 Mio. Kokospalmen wachsen auf Ko Samui, ca. 2500 Insulaner arbeiten noch in dem jahrhundertealten Wirtschaftszweig.
Die Küste rechts (Natien Beach) und links vom Kap Laem Set ist mit ihren Felsformationen und Sandbuchten eine der schönsten auf Samui.