Ko Samui Ostküste Sehenswürdigkeiten

location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
6 km langer, weißer Sandstrand zwischen blauem Meer und Palmenspalier begeistern auch verwöhnte Strandkenner.
Auf der Insel Ko Samui stehen die zwei berühmten Felsen Hin Ta und Hin Yai am südlichen Ende des Strands von Lamai.
Gegenüber dem rot leuchtenden Tempel Wat Ratchathammaram führt eine Bergstraße zu einem Aussichtspunkt, an dem die Natur zwei beachtliche Felsen aufeinandergetürmt hat – perfekter Hintergrund f…
Im Süden der Insel sollte man unbedingt einen Abstecher hinauf in die Berge zum Secret Buddha Garden machen. Dort wartet eine Zauberwelt mit verwitterten Buddhastatuen in einer mit Felsen…
Sehr ruhig ist die Bucht von Choeng Mon.
Eine kleine Oase der Ruhe auf Ko Samui ist die Bucht von Chaweng Noi.
Kleine Ruhe-Oase auf Ko Samui ist die Bucht von Coral Cove.
Die meisten Resorts und auch die beste Infrastruktur findet man am Strand von Lamai an der Ostküste der Insel.
Der Tempel selbst ist nicht außergewöhnlich, doch die Thais kommen hierher, um den mumifizierten Körper des Mönchs Loung Pordaeng (gest. 1973) zu sehen – und um Beistand zu erflehen. Dem im…
Die zwei Wasserfälle Hin Lat und Na Muang sind auf der Insel Ko Samui.
Sie lieben die Thaiküche? Dann sollten Sie unbedingt einen Kochkurs machen – die neuen Küchen-Skills sind das beste Souvenir, das Sie mit nach Hause nehmen können.
Auf dem Gelände des Wat Lamai kann man noch das traditionelle Treiben beobachten, das einen Tempel zum Dorfmittelpunkt macht. Wer die Augen offen hält, wird vieles aus vergangenen Zeiten entdecken…
Der Aufstieg zum Lamai View Point dauert nur 10 Min., ist aber richtig steil – perfekt, um nebenbei ein paar Kalorien loszuwerden. Wer es bequemer mag, kann mit der Seilbahn fahren. Auf der…
Die beste Adresse um einzukaufen ist auf Koh Samui die Chaweng Road in Chaweng. Hier findet man alles was man braucht, von den Alltagsutensilien bis zu den Souvenirs. Beim Preis lässt sich immer…