Geographical Ko Phi Phi

Tonsai Village

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Ban Ton Sai, Thailand
Kontakt
Route planen
Nach: Tonsai Village, Ban Ton Sai

Informationen zu Tonsai Village
Der Tsunami 2004 zerstörte die Infrastruktur im Inselhauptdorf von Ko Phi Phi weitgehend, mehr als 800 Menschen wurden getötet. Außer einem kleinen Denkmal in einem verwilderten Gärtchen erinnert heute nichts mehr an die Tragödie. Zwischen den beiden Buchten drängen sich Unterkünfte, Restaurants, Bars, Internetcafés, Läden und Tauchshops. Der Touristenansturm hatte das ehemalige Fischernest schon vor dem Tsunami stark verändert und auch nach dem Wiederaufbau erinnert wenig an das einstige Dorf. Phi Phi war und ist eine touristische Goldgrube. Wer nicht gerade an der am Ortsrand gelegenen Moschee vorbeiläuft, bemerkt nicht, dass er in einem muslimischen Dorf Urlaub macht. Um an die anderen Strände zu gelangen, muss man in eines der Longtailboote steigen, die wie Sardinen in der Dose in der Tonsai Bay liegen und zu Festpreisen zu den Stränden fahren.

Nach oben