Klausenburg Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hier sind Sie direkt im Geschehen in einer kleinen Altstadtgasse. Komfortable Zimmer, manche mit Himmelbett.
Rumänische Malerei des 19. und des frühen 20. Jhs., aber auch italienische, niederländische und flämische Meister, Ikonen, Möbel und alte Waffen im barocken Palais.
Der Altbau steht am zentralen Platz. Die komfortablen Zimmer sind recht preiswert.
Alles, was Sie bei den günstigen Zimmerpreisen erwarten können: sauber, geschmackvoll, freundlich, 20–30 Minuten Fußweg zum Zentrum, ordentliches Frühstück.
Lauter Gerätschaften aus den alten Zeiten der Heilkunst sind im Gebäude der ältesten Apotheke der Stadt (1573) zu sehen.
Der Neorenaissancekomplex der Universität beherbergt acht Fakultäten mit rumänischer, ungarischer und deutscher Unterrichtssprache. 1872 als Franz-Joseph-Universität eröffnet.
Eine Musikschule gibt in diesem Bauwerk aus dem 15. Jh. heute Töne. Besonders das gotische Refektorium sollten Sie einmal gesehen haben.
In der gotischen Hallenkirche wurden viele siebenbürgische Fürsten gekrönt. Sehr wertvoll sind die Schleynig-Kapelle mit Malereien des frühen 15. Jhs. und die barocke Kanzel. Der Turm der…
Deftige siebenbürgische Küche bietet dieses Lokal im verwegenen Piratendekor. Rund um die Uhr geöffnet.
Piekfein, hip und trendy geht es zu in dem hübschen Belle-Epoque-Bau am Stadtparksee von Cluj-Napoca. Sie speisen hier international, bei den Desserts aber dominieren die traditionellen Pfannkuchen.
In dem historischen Lokal mit dem merkwürdigen Namen – Der weinende Affe – tafeln Sie in nettem Ambiente internationale und rumänische Gerichte von der großen Speisekarte.
Schlafloser und studentischer geht es kaum: In dem von jungen Designern entworfenen Café sind Sie von Frühstück bis nächtlichem Absacker bestens aufgehoben.
Die Stadt im Norden der Region ist zumindest im Kern fest in studentischer Hand. Sie führt eigentlich sogar drei Namen, denn die Ungarn, die sie zu einem Drittel bevölkern, nennen sie Kolozsvár. Im…
Die gotische Kathedrale aus dem 15. Jh.stiftete der ungarische König Matthias Corvinus. Sehenswert ist u. a. eine geschnitzte Kanzel aus dem Jahr 1646. Vor der Kirche steht eine Statue des hl. Georg…
Das Lol et Lola Hotel erwartet Sie in einem ruhigen und grünen Innenhof im Zentrum von Cluj-Napoca. Freuen Sie sich auf unterschiedlich gestaltete Zimmer, eine Ladestation für Elektrofahrzeuge und…
Das DoubleTree by Hilton Hotel Cluj empfängt Sie in zentraler Lage in einer ruhigen Straße in Cluj-Napoca in der Nähe der wichtigsten historischen Sehenswürdigkeiten. Freuen Sie sich auf einen…
Das Hotel Paradis begrüßt Sie in einer ruhigen Wohngegend, nur 5 Autominuten vom Stadtzentrum entfernt. Freuen Sie sich auf einen Wellnessbereich mit einem Pool, einer Trockensauna und einem…