Elisabethinenkirche

Die Stiftskirche, im Jahre 1730 vollendet, des Elisabethinenklosters präsentiert sich als ein nach Norden orientierter, kreuzförmiger Bau mit verlängertem Südarm.