Dreifaltigkeitssäule

Votivdenkmal, gelobt 1681 zum Dank für die Abwendung der Pestgefahr und 1689 errichtet. Befand sich ursprünglich auf dem Heiligenplatz und wurde erst 1965 auf dem Alten Platz plaziert.

Anreise