Sankt Gallus und Ulrich

Die ursprünglich romanische Basilika wurde im 18. Jh. barock umgestaltet. Ihr Inneres ist reich mit vergoldetem Bandelwerk-Stuck geschmückt. Im riesigen Deckenfresko wird der "Triumph der Kirche" gefeiert. Der kostbare Silberschmuck - 21 kunstvolle Figuren - ist nur bei Führungen zu sehen.

Anreise