Kirchheim unter Teck

Schloss Kirchheim

Dieses Schloss beherbergte die interessantesten Gestalten der nicht gerade langweiligen württembergischen Aristokratie: Erbaut wurde es 1538 von Herzog Ulrich, Umstürzler, skrupelloser Gewaltherrscher und Enfant terrible der württembergischen Landesgeschichte. Im 17. Jh. residierte hier andererseits Franziska von Hohenheim, zunächst Mätresse, dann Ehefrau und guter Geist von Herzog Carl Eugen. Heute schlendern Sie durch die Wohnräume der Franziska: nichts Überladenes, nichts Übertriebenes, verhalten-vornehmer Empirestil.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 7071 974574
http://www.schloss-kirchheim.de
Schlossplatz 8 73230 Kirchheim unter Teck Deutschland

Anreise