Ol Pejeta Conservancy

Löwen und Elefanten sind die Stars im Schutzgebiet der Ol Pejeta Ranch, einer der ältesten und traditionsreichsten in Laikipia – und ein zahmes Nashorn, das sich sogar streicheln lässt. Auch sonst hat man sich im Reservat auf den Schutz von Spitzmaulnashörnern spezialisiert, von denen es zahlreiche zu sehen gibt. Einmalig in Kenia ist das abgezäunte Schutzgebiet für Schimpansen, die von der Jane-Goodall-Stiftung vor dem Bürgerkrieg in Burundi gerettet wurden. Die Menschenaffen leben auf einer Insel, zu der man mit einem Boot übersetzt. Dort kann man ihnen – getrennt durch einen Zaun – beim Spielen zusehen. Ein schönes, auch für kleinere Kinder geeignetes Camp ist Sweetwaters.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.olpejetaconservancy.org
Thingithu Site Phase 3, Nanyuki Kenia

Anreise