Po'ipū

An der regenarmen Südseite von Kaua'i ist in den letzten Jahrzehnten mit Po'ipū die wichtigste Urlaubsregion der Insel herangewachsen. Hier befinden sich große Hotelanlagen, Ferienwohnungen und ein beachtliches Strandleben. Anstelle eines langen Strands ziehen sich viele kleine halbmondförmige Buchten vor den Hotels die Küste entlang. Das Wasser besitzt in dieser Region auch im Winter keinen gefährlichen Wellengang.