Kauai Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Kleine, idyllisch von Palmen umstandene Sandstrände, die schon oft in Filmen als Südseekulisse dienten sowie steile Klippen sind typisch für die Na Pali Coast.
Mit steilen Abhängen und rotbraunen Felswänden ähnelt der mehr als 1000 m tiefe Canyon verblüffend seinem großen Bruder in Arizona und wird auch "Grand Canyon des Pazifiks" genannt. Ein…
Am Westrand der Poipu Coast faucht im kleinen Spouting Horn Park ein Meeresgeysir: In einem Unterwassertunnel werden Brandungswellen durch die Felsen hochgedrückt und schießen in einer bis zu 15 m…
Das verglaste Edellokal mit Terrasse, Blick übers Meer und feiner Küche eignet sich für besondere Abende.
Im äußersten Westen der Insel, am Ende des Highways 50, liegt eine wüstenhaft trockene Dünenlandschaft, in die sich nur wenige Touristen verirren (nicht zuletzt wegen der schlechten Staubpiste auf…
Dieses witzige alternative Café ist in einem alten Schulhaus an der Hauptstraße untergebracht. Die Zutaten, u.a. für gute Salate und Sandwiches, sind aus regionaler Herkunft von Kaua'i und nach…
Auf der hawaiianischen Insel Kauai erwartet Sie dieses Strandresort mit einem Restaurant und einer Bar. WLAN nutzen Sie in allen Apartments kostenfrei. Alle Suiten verfügen über einen Balkon mit…
Der Highway, auch Kuamo'o Road genannt, zweigt am Nordufer des Wailea River ab und geht rund 10 km ins Landesinnere. Am Weg durch das Flusstal liegen mehrere "heiaus", althawaiische Tempel, und die…
Die Hauptstadt von Kaua'i liegt inmitten alter Zuckerrohrfelder an der Ostküste der Insel. In der Hauptstraße herrscht eine gemächliche Gangart. Sehenswert ist die Old Lutheran Church mit ihrem sch…
Die steilen Klippen um den Leuchtturm von 1913 sind heute ein Vogelschutzgebiet, in dem Albatrosse, Fregattvögel und mehrere Tölpel- und Möwenarten beobachtet werden können.
Im äußersten Westen der Insel liegt eine wüstenhaft trockene Dünenlandschaft, in die sich nur wenige Touristen verirren. Die Wellen sind meist rau, und man kann hier herrliche Spaziergänge…
Dinnerlokal mit viel Tropenflair und Gartenterrasse. Innovative Bioküche, auf Wunsch auch vegan. Abends meist Livemusik örtlicher Bands.
Ein kurzer Pfad führt von der Klippe hinab an diesen Bilderbuchstrand - aber Achtung, denn es gibt Strömungen.
Das 750.000 m2 große Wunder der Botanik verfügt über Gärten für essbare, medizinisch wichtige und bedrohte Pflanzen, eine Forschungsstation sowie einen großen alten Plantagengarten.
Der private botanische Garten mit Skulpturen bietet für Kinder eine Eisenbahn, ein Labyrinth sowie Dschungeltunnel und -rutschen.
Das größte Einkaufszentrum der Insel bietet Kaufhäuser sowie eine Reihe kleinerer Boutiquen und Galerien.
Stilvolles Restaurant mit schöner Veranda in einem Plantagenhaus von 1935.
Ein kulinarisches Erlebnis bietet das Restaurant mit Pacific Rim Cuisine in Perfektion.