Kastilien-Leon Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Dieses Restaurant ist der Geheimtipp der Einheimischen für tolle Hausmannskost. Der Gastraum ist in verschiedene kleine Speisebereiche aufgeteilt.
Gediegen und mit guter Weinauswahl, Ende 2016 im Rückbereich des historischen Stadttheaters neu eröffnet. Empfehlenswert sind das leckere kastilische Menü und das abwechslungsreiche Degustationsmen…
Gepflegte mittelpreisige Regionalküche direkt an der Hauptstraße. Je nach Saison gibt es Pilz- und Wildgerichte; das Rindfleisch stammt ausnahmslos aus Navarra.
Das Restaurant befindet sich seit fünf Generationen in Familienbesitz. Die Gaststube in historisch anmutenden Räumen ist gemütlich. Die Küche setzt auf regionale Spezialitäten, bis zum Nachtisch…
Dieses Restaurant ist eine gute Anlaufstelle für das Tagesmenü am Mittag, der Zustrom an Einheimischen ist die beste Visitenkarte.
Das Restaurant liegt etwas zurückgesetzt von der städtischen Prachtpromenade. Im Sommer speist man auf einer der angenehmen Freiluftterrassen, es gibt ein empfehlenswertes Tagesmenü.
Dieses Restaurant steht für angenehme Tafelfreuden und traditionelle, marktfrische Küche. Es wird ein gutes Tagesmenü angeboten.
Hier wird in einem kleinen Landhotel gute Küche serviert.
Exzellenter Querschnitt der Küche Kastiliens in schnörkellos modernem Ambiente.
In rustikalem Interieur genießen Sie die kastilische Küche, die in einer Mischung aus Tradition und Moderne gepflegt wird. Wer das volle Programm genießen möchte, wählt das Degustationsmenü.…
Mischung aus Bar und Restaurant. Kuriose Spezialität ist das quadratische Omelett (tortilla cuadrada), das im Kneipenbereich aufgetischt wird.
Avangardistische Küche voller Überraschungen. Die Gerichte wechseln ständig, abhängig von der Fantasie des Teams.
Dieser kleine Tempel der innovativen spanischen Küche ist noch recht unbekannt, und nicht so einfach zu finden. Nachhaltigkeit ist König, und Vegetarier und Glutenphobiker sind auch gut aufgehoben.…
In einem Hotelgebäude nah der Kathedrale beim Einstieg zum Barrio Húmedo wartet dieses von Einheimischen gut besuchte Lokal mit Spezialitäten aus der angrenzenden Provinz Asturien. Beim Essen tust…
Mittags gibt‘s ausschließlich den hiesigen Eintopf cocido maragato aus Kichererbsen, Kohl und sieben Fleischsorten, abends bist du beim Tagesmenü mit allem Drum und Dran mit knapp 20 Euro dabei.
Junges Brewpub-Restaurant mit Spare Ribs und Chicken Wings – auch Ungewöhnliches wie Wagyu-Beef-Kaviar. Aber auch Veganer müssen hier nicht Hunger leiden.
Das Restaurant "Parador de San Marcos" befindet sich in einem Hotel. Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein…
Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt sich um ein Restaurant mittlerer Preisklasse. Ein Menü kostet zwischen EUR 29.…