Kapstadt Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Insel vor der Table Bay ist das eindrucksvollste Zeichen für die Härte, mit der das Apartheidsregime gegen seine Gegner vorgegangen ist. Nelson Mandela verbrachte hier den Großteil seiner Haft…
Die Weinfarm im Constantia-Tal ist das älteste Weingut Südafrikas und das einzige mit angeschlossenem Museum zur Geschichte des Kaps im Allgemeinen und des Weinanbaus im Speziellen. Es werden auch F…
Wann immer hohe Staatsgäste in Kapstadt zu Gast sind und ein Weingut besuchen wollen: Sie kommen hierher. Das Anwesen liegt vor den Toren von Somerset West, ca. 15 km von Stellenbosch, und ist zum…
In fünf Minuten erreicht die Gondel der Seilbahn den Gipfel des Tafelbergs, 1086 m über der Stadt. Es führen auch mehrere Wanderwege hinauf, z. B. die Platteklip Gorge, die an der Talstation…
Der Park ist eines der Schmuckstücke Kapstadts. Entworfen im Jahr 1895, zählt er heute zu den schönsten Parkanlagen der Welt. Die Artenvielfalt ist überwältigend: Über ein Drittel aller in Sü…
Der mitten in der Stadt gelegene Park ist die bezaubernde Oase, in der Touristen spazieren gehen und Kapstädter ihre Mittagspause auf der Wiese liegend verbringen. Die von mächtigen Eichen gesäumte…
District Six ist der Name eines Stadtteils mit kaum fassbarer Geschichte. Das Museum wurde zusammen mit ehemaligen Bewohnern des Stadtteils gestaltet, die persönliche Erinnerungsstücke zur Verfü…
Das Kap liegt an der südlichen Spitze der Kaphalbinsel, umgeben von einem Naturschutzgebiet. Es ist, entgegen landläufiger Meinung, nicht die Südspitze Afrikas. Als Bartholomeu Diaz das Kap zum…
Zwischen den Häusern vergisst man schnell, dass man eigentlich über eine Weinfarm spaziert. In jedem Gebäude erwartet dich eine andere Delikatesse zur Verkostung: ob Craft Beer, hausgemachte…
Die fünfeckige Festung liegt mitten in der Stadt. Sie ist der älteste Kolonialbau Südafrikas. Zwischen 1666 und 1679 wurde sie von der "Vereenigde Oost-Indische Compagnie" (VOC) nach europäischen…
Hatte der Künstler bloß Durst, oder steckt mehr dahinter? Von der Decke hängende Bierflaschen sind nur eine von Tausenden Skulpturen im Zeitz-Museum für Zeitgenössische Afrikanische Kunst (Zeitz…
Die Farm ist berühmt für den vorzüglichen Käse aus Schafs-, Kuh- und Ziegenmilch.
Wunderschöne Wanderstrecken in einem abgeschiedenen Tal am Ortsrand, in dem sich Wasserfälle und Bergseen verstecken.
Etwas abseits liegt der Strand von Sandy Bay. Gerade an den Wochenenden der Hochsaison findet man hier noch die Ruhe, die an den anderen Stränden im Trubel untergeht. Nach Sandy Bay gelangen Sie,…
Am Rand des Greenmarket Square steht das 1755 im Kap-Rokoko-Stil erbaute ehemalige Rathaus der Stadt. Nach einer Karriere als Stadtwache, Verwaltungs- und Gerichtsgebäude hat sich das Old Townhouse…
Hier wandert man trockenen Fußes durch die schillernde Unterwasserwelt sowohl des Indischen Ozeans als auch des Atlantiks. Besucher mit Lust auf Nervenkitzel können auf einem Tauchgang mit Haien,…
Weltweit das einzige Museum, das sich ausschließlich afrikanischem Gold widmet. In Kurzlehrgängen lernen Besucher in der faszinierenden Sammlung, wie sie ihren Gold- und Silberschmuck selbst…
Im Krankenhaus Groote Schuur, dem imposanten, über Observatory thronenden Bau, der nachts in bunten Farben angestrahlt wird, verpflanzte Prof. Christiaan Barnard 1967 das erste menschliche Herz. Sein…