Kapstadt Essen & Trinken

Ambiente:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Stilvolles, aber trotzdem völlig relaxtes Restaurant, das kleine Portionen im spanischen Tapasstil, aber mit italienischem Flair serviert. Die Minigerichte wie das Minifilet vom Kudu mit Orangen-…
Es gibt kaum einen schöneren Ort für ein Dinner als die Terrasse des Hotels Twelve-Apostels in Camps Bay. Besonders zu empfehlen: Fynbosmenüs, in denen die im Hotelgarten wachsenden Fynbosblätter…
Die charmanteste Art, sich mit dem kulinarischen Reichtum Afrikas vertraut zu machen: Zunächst werden vom Büfett kleine Portionen serviert. Anschließend kann man so oft nachbestellen, bis entweder…
Das Lieblingsrestaurant der Kapstädter jeden Alters. Die Älteren bleiben nach delikatem Fisch sitzen und genießen einen Brandy, die Jüngeren gehen zur Bar und anschließend auf die Tanzfläche.
Das Café der Herzen: So ist es eingerichtet, und so wird es betrieben. Überall Herzen: Sie hängen von der Decke, stehen neben Antiquitäten, kleben an den Fenstern - und es wirkt trotzdem nicht…
Die kleine Fischtaverne inmitten von Lagerhallen und Hafengebäuden serviert alle Arten von Fisch, die die Fischerboote an Land gebracht haben. Allein die Fahrt durch den Kapstädter Hafen ist schon…
Samoosas gehören zur kapmalaiischen Küche wie Kap zu Stadt: In diesem kleinen Take-away gibt's die besten zum Mitnehmen.
Der Besitzer hat in Spitzenrestaurants gekocht, bevor er sein eigenes in der ländlichen Umgebung von Noordhoek eröffnete. Die Zutaten sind organisch und die Gerichte delikat.
Das angesagte Restaurant ist besonders bei Studenten beliebt.
Hier bekommt man die besten Steaks der Stadt. Man sollte unbedingt rechtzeitig reservieren.
Eine der besten Eisdielen der Stadt: Die Eissorten sind so außergewöhnlich wie lecker.
Die Atmosphäre auf der Wiese vor dem Restaurant gleicht v.a. am Wochenende der eines gemütlichen Après-Ski-Abends bei 20 °C: Kapstädter stoßen mit Urlaubern auf einen traumhaften Tag am Strand…
Kein Café, sondern ein populäreres Township-Restaurant in Gugulethu. Der Besuch empfiehlt sich nur bis nachmittags, um unnötiges Risiko zu vermeiden. Am besten fragt man einen Fremdenführer, ob er…
Wer nur in Ruhe essen möchte, sollte um diesen Ort einen weiten Bogen machen, denn es gibt kein Restaurant, das geselliger wäre. Und genau das ist der Grund, warum viele Kapstädter hier so gerne…
An einem sonnigen Nachmittag ist das Café ein wunderbarer Ort für eine Tasse Tee und ein Stück Kuchen.
Hier kann man sich für ein paar Rand eine köstliche Käseplatte nach Wahl zusammenstellen lassen.
Der Markt hat nur samstags geöffnet. Für eine Stärkung mit einem leckeren Flammkuchen in der Essenshalle, lohnt sich der Besuch allerdings immer.
Ein kleines, zwischen den Bäumen verstecktes Café.