Lower Main Road

Die Straße mit ihren Cafés, Bars und Geschäften der Alternativszene ist das Zentrum des Studentenviertels. Die Stimmung hier beschrieb der südafrikanische Comedystar Kurt Schoonraad, der selbst in der Nachbarschaft wohnt, so: "Wenn man hier jemanden auf der Straße fragt, wie spät es ist, wird er darauf antworten: Keine Ahnung, vielleicht Winter?" Tagsüber kann man in einem der netten Straßencafés einen Kaffee trinken und abends in den Kneipen Billard spielen oder tanzen. Einmal im Jahr findet hier das "Obs Arts Festival" statt: Am ersten Wochenende im Dezember bauen sämtliche Kneipen und Cafés ihre Tische und Stühle auf der Straße auf. Von einer großen Bühne aus beschallen die Größen der Kapstädter und Johannesburger Musikszene die Straße.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Lower Main Road Cape Town Südafrika

Anreise