Houses of Parliament

Das Parlamentsgebäude ist eines der geschichtsträchtigsten Bauwerke der Stadt. Hier wurden viele Gesetze verabschiedet, die die Basis der Apartheidspolitik bildeten. Hendrik Verwoerd, der "Architekt" dieser Politik, wurde hier ermordet. Der Attentäter Dimitri Tsafendas sagte später aus, ein Bandwurm habe ihm den Mord befohlen. Dass du den amtierenden Präsidenten zu Gesicht bekommst, ist allerdings unwahrscheinlich. Obwohl das südafrikanische Parlament jeweils einige Monate im Jahr hier tagt, ist er nur selten in Kapstadt, denn er ist nicht Mitglied des Parlaments. Eine Führung durch die verwinkelten Flure macht dich mit einer weiteren perfiden Idee der Apartheid vertraut: Weil die Rassen auch im Parlament getrennt bleiben sollten, wurde das Gebäude so konstruiert, dass jede Gruppe unter sich bleiben konnte - oder musste. Um an einer Führung teilzunehmen, musst du dich drei Tage im Voraus anmelden und Ihren Pass mitbringen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+27 21 403 2911
http://www.parliament.gov.za
info@parliament.gov.za
Parliament Street 8000 Cape Town Südafrika

Anreise